Zur Startseite

Russland-Ukraine-Konflikt

02.07.2022
WEBEX Anmeldung bis zum 22. Februar 2022 - E-Mail an felix.schreiner@bundestag.de

Sehr geehrte Damen und Herren, mit der Bedrohungslage an der russisch-ukrainischen Grenzen droht ein Krieg in einem Teil unseres Kontinents. Als CDU begrüßen wir die intensiven Bemühungen der US-Administration und der NATO für eine starke gemeinsame Antwort auf Russlands aggressives Verhalten. Für uns ist klar, dass die territoriale Integrität der Ukraine nicht verhandelbar ist. Die Uneinigkeit und das Zögern der Bundesregierung, zum Beispiel bei Unterstützungsleistungen für die Ukraine zur Selbstverteidigung, dürfen das Verhältnis zu unseren Bündnispartnern nicht weiter belasten. Deutschland muss im engen transatlantischen Schulterschluss eine tragende Rolle in der NATO anstreben. Seien Sie sehr herzlich eingeladen, mit uns über den Konflikt und seine Folgen zu diskutieren. Ich freue mich auf Sie!

 

Felix Schreiner MdB Roderich Kiesewetter MdB Ukraine-Konflikt

Home | Links | Impressum | DatenschutzSitemap
© CDU Waldshut 2018